Konfliktlösung 2.0

Rechtsstreitigkeiten können etwas Beruhigendes haben. Eine schwierige Entscheidung trifft ein Dritter für einen und entscheidet dieser anders als erhofft, bietet sich auch direkt jemand an, dem die Schuld zugeschoben werden kann.

 

Sie möchten aber lieber nach Möglichkeit Ihre eigenen Entscheidungen treffen?

Eigenverantwortung und Lösungen sind Ihnen wichtiger, als die Frage nach der Schuld?

 

Dann bringen Sie die besten Voraussetzungen für eine Mediation mit.

 

Parteien sind Experten für Inhalte und Lösungen

 

Eine Mediation ist ein strukturiertes Verfahren, in dem zwei oder mehr Parteien, Unstimmigkeiten in eigener Verantwortung freiwillig klären. Die Parteien sind dabei die Experten für die Inhalte. Der Mediator als im Interesse aller Parteien handelnder Dritter ist der Experte für die Struktur.

 

Die Vorteile liegen auf der Hand: 

  • Effektiv
    Klärung aller Aspekte eines Themas möglich

  • Effizient
    Fast immer deutlich günstiger als ein Rechtsstreit

  • Sicher
    Ausstieg oder Einbeziehung rechtlicher Berater jederzeit möglich

  • Zukunftsweisend
    Perspektiven wechseln, Verständnis schaffen, Zukunft gestalten

Gerne schildere ich Ihnen in einem persönlichen Gespräch den Ablauf und die Wirksamkeit eines Mediationsverfahrens.